Steuerrecht

Finanzgerichtliche Streitverfahren

Das Einspruchsverfahren führen Sie selbst oder mit Hilfe Ihres Steuerberaters durch. Bei einer für Sie ungünstigen Einspruchsentscheidung stellt sich die Frage, ob Klage vor dem Finanzgericht erhoben werden soll. Wir informieren Sie unbefangen und kompetent über die Erfolgsaussichten und die Kosten eines gerichtlichen Streitverfahrens. Wenn Sie sich für eine Klage entscheiden, setzen wir uns nachdrücklich vor dem Finanzgericht für Ihre Rechte ein.

Steuerfahndung

Wenn Sie Post vom "Finanzamt für Steuerstrafsachen und Steuerstrafverfahren" bekommen, besteht Beratungsbedarf. Wenn es sich nicht um ein sofort aufklärbares Mißverständnis handelt, sollten Sie Ihren Steuerberater benachrichtigen und einen Steuerstrafverteidiger beauftragen.

Selbstanzeige

Eine Selbstanzeige gilt zu Recht als der "Königsweg" zur Strafbefreiung. Neben dieser Chance bietet sie jedoch eine Fülle von Risiken, die Sie kennen müssen. Nutzen Sie hierbei die Fachkunde von Spezialisten!

Durchsuchung

Ein Alptraum: Morgens um sieben klingelt es bei Ihnen und Beamte der Steuerfahndung stehen mit einem Durchsuchungsbeschluß vor der Tür. Wenn dieser Alptraum wahr wird, heißt es Ruhe bewahren und telefonisch einen Steuerstrafverteidiger hinzuziehen. Die Durchsuchung selbst kann zwar meist nicht mehr abgewendet werden. Es kann aber sichergestellt werden, daß Ihre Rechte gewahrt und nicht wieder zu korrigierende Fehler vermieden werden.

Steuerberater oder Fachanwalt für Steuerrecht?

Normalerweise ist Ihr Steuerberater Ihr Ansprechpartner in Steuersachen. Das soll auch so bleiben. Wenn ein Rechtsstreit vor dem Finanzgericht ansteht oder gar ein Steuerstrafverfahren droht, empfiehlt es sich, einen spezialisierten Rechtsanwalt hinzuziehen. Fachanwälte für Steuerrecht verfügen über vertiefte Kenntnisse des Verfahrensrechts. Auch haben nur Rechtsanwälte ein Recht auf Akteneinsicht in Strafsachen.

   
RA Mertens
Ihr Berater
RA Mertens


RA Hauptvogel
RA Mertens
Partner
Gebühren/Kosten
Formulare
Kontakt
Links
Impressum
Datenschutz